Quereinsteiger*innen · 13. Oktober 2021
Die klassische Unterrichtsstruktur Eines der wichtigsten Hilfsmittel für mich in meiner Anfangsphase war diese Unterrichtsstruktur. Es entlastet ungemein, wenn man nicht jede Stunde anders plant, sondern sich zunächst einmal an eine einheitliche Struktur hält. Ich empfehle diese klassische Struktur. Was ist mit SOL? Ich bin wirklich ein großer Freund von Projekten und selbstgesteuertem Lernen und sehe das Referendariat auch als eine Zeit, in der man Methoden ausprobieren kann. Aber der...

Quereinsteiger*innen · 24. September 2021
Wie komme ich auf das Thema? Am letzten Sonntag habe ich auf youtube einen Film über Quereinsteiger*innen in der Schule gesehen. Ich war schon sensibilisiert, da bei mir im Coaching bereits einige Quereinsteiger*innen gelandet sind. Das Zusammenarbeiten mit ihnen hat mich neugierig gemacht, wie die Situation der Quereinsteiger*innen in Deutschland überhaupt aussieht. Jedes Bundesland geht anders mit dem Thema um Und da bin ich so von Film zu Film gestolpert und mir wurde klar, dass das Thema...

Schulanfang · 02. September 2021
Warum sollte ich das tun? Lernen kann man nur gut in einer Umgebung, in der man sich wohlfühlt. Und wenn bei uns neue Klassen gebildet werden, sei es in der Höheren Handelsschule oder im Wirtschaftsgymnasium oder auch in der Berufsschule, dann gibt es oft Grüppchen von Zubringerschulen oder Betrieben, aber viele Schüler*innen kennen auch noch niemanden in der Klasse und sehen sich dann Grüppchen gegenüber. Eine Möglichkeit die Klasse wirklich schnell "zum Laufen" zu bringen, sind unsere...

Selbstcoaching · 16. August 2021
Was ist Erholung für Sie? Nichts erholt mich mehr als am Meer zu sitzen und zu sehen, wie es sich bewegt. Wie die Wellen über die Klippen schlagen, wie sie sanft ausrollen über den Kieseln. Wie die Sonne glitzert und Diamanten aufs Meer wirft, der Schaum sich kräuselt und wieder zu Wasser wird. Ich sitze hier jeden Abend auf einer der zahlreichen Bänke an der Calanque und blicke hinaus. Neben mir mein kleiner Hund Odette auch auf der Bank, auch mit Blick aufs Meer. Was ist Friede für...

Selbstcoaching · 02. Juli 2021
Raus aus dem Alltag, rein in die Freude! Manchmal haben wir melancholische Tage. Und manchmal ist das auch in Ordnung. Manchmal aber auch nicht. Und dann, wenn es nicht in Ordnung ist, können wir es mit einer kurzen biografischen Schreibeinheit verändern. Lassen Sie sich von mir führen Denken Sie sich Ihr bisheriges Leben als Zeitstrahl. Es begann mit Ihrer Geburt. Welches sind Ihre ersten Erinnerungen? Ist eine besonders positive dabei? Und wenn Sie nun weitergehen durch Ihre Kindheit, die...

Selbstcoaching · 19. Juni 2021
Gesundheit ist nicht alles - aber ohne Gesundheit ist alles nichts Ein langes Schuljahr mit vielen Umbrüchen und vielen Herausforderungen liegt hinter uns. So manches Mal, war ich selbst auch an meinen Leistungsgrenzen. Zwischen Homeoffice, Videokonferenzunterricht, Wechselunterricht und dann auch Präsenzunterricht ist die eigene Gesundheit öfter mal auf der Strecke geblieben. Erinnerungshilfe Ich bin schon lange Lehrerin und mir ist bewusst, dass alle Vorsätze zur Achtsamkeit schnell der...

Unterricht · 28. Mai 2021
Gestern habe ich mir etwas Besonderes ausgedacht für meine 11. Klasse Wirtschaftsschule. Wir sind gerade beim Thema "Produktionswirtschaft", was vermutlich die meisten nicht gerade vom Hocker reißt, und ich wollte die "Organisationstypen der Fertigung" etwas anschaulicher machen. Dazu hatte ich im Internet recherchiert und diesen schönen Entwurf gefunden: "Alternative Organisationstypen der Fertigung bei einer Snowboard-Fabrik". Er ist sehr handlungsorientiert, die Schüler*innen arbeiten in...

Selbstcoaching · 13. Mai 2021
Auf meiner letzten Lehrerfortbildung, die ich gemeinsam mit meiner Co-Moderatorin gehalten habe, haben wir zu Anfang gefragt: "Wofür brennst du?" Mit dieser Frage bekommt man eigentlich immer zu Beginn einer Veranstaltung gute Laune in die Runde und erfährt nebenbei noch viel Interessantes und Wissenswertes von den Teilnehmer*innen. Doch dieses Mal nicht. "Ich brenne für nichts mehr. Ich wünsche mir einfach nur, dass dieses Corona-Schuljahr endlich vorbei ist." "Ich brenne für ein...

Unterricht · 16. April 2021
Im Beitrag "Gruppenpuzzle im Online-Unterricht mit Breakouträumen" habe ich die Umsetzung eines Gruppenpuzzles im Videokonferenzunterricht beschrieben. Es besteht bei diesem Vorgehen natürlich immer die Gefahr, dass die Schüler*innen einfach Texte aus dem Internet auf das Padlet kopieren und sie weder verstehen noch hinterfragen, nur einfach schnell fertig werden wollen. Da ich erwachsene Schüler*innen habe, denke ich, dass sie irgendwann darauf kommen werden, dass sie nicht mir, sondern...

Selbstcoaching · 19. März 2021
Die Presse schreibt über Schüler/innen, die das Homeschooling nicht mehr aushalten. Über Eltern, die die Betreuung ihrer Kinder beim Homeschooling überfordert. Seltener schreibt sie über die Lehrer/innen, die zwischen Präsenz- und Distanzunterricht hin- und her hetzen und sich nebenbei noch mit dem Handling der neuen Lernplattformen, dem IPad und den Videokonferenzen befassen. Und so gut wie gar nicht schreibt sie über die Referendare/innen an den Schulen. Die haben es schon im normalen...

Mehr anzeigen