Unterricht · 16. April 2021
Im Beitrag "Gruppenpuzzle im Online-Unterricht mit Breakouträumen" habe ich die Umsetzung eines Gruppenpuzzles im Videokonferenzunterricht beschrieben. Es besteht bei diesem Vorgehen natürlich immer die Gefahr, dass die Schüler*innen einfach Texte aus dem Internet auf das Padlet kopieren und sie weder verstehen noch hinterfragen, nur einfach schnell fertig werden wollen. Da ich erwachsene Schüler*innen habe, denke ich, dass sie irgendwann darauf kommen werden, dass sie nicht mir, sondern...

Selbstcoaching · 19. März 2021
Die Presse schreibt über Schüler/innen, die das Homeschooling nicht mehr aushalten. Über Eltern, die die Betreuung ihrer Kinder beim Homeschooling überfordert. Seltener schreibt sie über die Lehrer/innen, die zwischen Präsenz- und Distanzunterricht hin- und her hetzen und sich nebenbei noch mit dem Handling der neuen Lernplattformen, dem IPad und den Videokonferenzen befassen. Und so gut wie gar nicht schreibt sie über die Referendare/innen an den Schulen. Die haben es schon im normalen...

Coaching · 05. März 2021
Heute kommt mal wieder ein Beitrag zum Thema Coaching. Das habe ich länger nicht gemacht, weil es mir wichtig erschien, Anregungen zu geben zum Distanzunterricht. Inzwischen ist der Distanzunterricht ganz gut etabliert und so kann ich mich auch mal wieder einem anderen Thema widmen. Vor Jahren war ich einmal in einem Workshop zum Thema "Vorbeugung gegen Burnout im Lehrberuf". Es war eine schwierige Zeit in meinem Leben, meine Ehe war zu Ende, mein Auszug aus dem gemeinsamen Haus stand an. Und...

Unterricht · 14. Februar 2021
Meine Großhandelsklasse steht kurz vor der Zwischenprüfung und traditionell lasse ich sie Aufgaben aus alten Zwischenprüfungen machen, um ein bisschen zu wiederholen. Da wir im Moment im Distanzunterricht sind und ich also per Videokonferenz unterrichte, habe ich eine Auswahl der Aufgaben zu einem Test konzipiert, den die Schüler/innen auf unserer Lernplattform itslearning absolvieren können. Dann habe ich aber noch nach einer unterhaltsamen Möglichkeit gesucht einzelne Themengebiete zu...

Selbstcoaching · 29. Januar 2021
Ich kann mich noch genau erinnern, wie wir in meiner Coachingausbildung den Ressourcenbaum gemalt haben. Ich hatte eine erfahrene Partnerin, die mich anleitete meine Wurzeln, d.h. alle meine Ausbildungen zu notieren, in den Stamm kam meine Idee, wen ich coachen will und in die Krone alle möglichen Spezialisierungen, die ich in diesem Bereich vornehmen könnte. Und sie fragte mich, was ich denn glaube, was das Besondere an meinem Coaching sein könnte? Und ich hatte sofort die Idee, mein Hobby,...

Unterricht · 22. Januar 2021
Aktuell gehen unsere Plätze im Seminar "Differenzierung in Zeiten von Corona" weg wie warme Semmeln. Ich denke, wir stehen alle vor der Situation, dass wir uns wünschen, unser Videokonferenzunterricht wäre abwechslungsreicher als nur ein Unterrichtsgespräch mit Vortragseinheiten durch die Lehrerin. Aber unter uns gesagt, ganz oft kriege ich bisher auch noch nichts anderes hin, obwohl ich mich beruflich damit befasse. Ein guter Ansatzpunkt ist, sich zu fragen, welche Methode würde ich im...

Unterricht · 08. Januar 2021
Im ersten Durchlauf des Distanzunterrichts im März 2020 hatte ich genug damit zu tun, zu organisieren, dass meine Schüler/innen überhaupt alle an Bord sind, Materialien erhalten, diese zurückgeben, ich sie korrigiert kriege und wenig Gedankenkapazität übrig, um darüber nachzudenken, wie ich die Aufgaben dann auch noch individueller gestalten könnte. Das ist diesmal anders. Lösungen nur kopiert Geärgert habe ich mich allerdings darüber, dass z.B. in Wirtschaftsinformatik (Excel) nur...

Selbstcoaching · 11. Dezember 2020
Energielos In dieser dunklen Jahreszeit habe ich oft das Gefühl, dass mein Energiepegel schon um die Mittagszeit leer ist. Kein Wunder. Komme ich nach der Schule nach Hause und lege mich für eine halbe Stunde aufs Sofa, um nachher wieder fit zu sein für Korrekturen und Vorbereitungen für den nächsten Tag, schlage ich oft die Augen auf und es ist schon dunkel. Hundegassi bringt also auch kein Vitamin D mehr und so komme ich oft gar nicht mehr so richtig auf Trapp und würde am liebsten...

Selbstcoaching · 13. November 2020
Wenn du die Situation nicht ändern kannst ... Im Moment bin ich nicht besonders gerne in der Schule. Die Coronazahlen steigen und steigen, die Schulen bleiben offen. Keine kleinen Gruppen, nur ständig offene Fenster. Masken im Unterricht, die Schüler*innen sind für mich kaum zu verstehen, ich höre schon unter normalen Umständen nicht so gut. Es ist Stress pur. Am Montag habe ich acht Stunden mit ungeregelten Pausenzeiten, kaum Entspannung zwischendrin. Da ist man zu nicht mehr viel...

Unterrichtsstörungen · 30. Oktober 2020
Und plötzlich war es still In meiner Chaotenklasse ist Ruhe eingekehrt seit der Woche vor den Herbstferien. Ich rätsle noch immer, wie das passiert ist, aber es ist so. Sie sind nicht automatisch zu Superschülern avanciert, aber es gibt keine Summ-, Brumm- und sonstigen Geräusche mehr. Ich kann ein Tafelbild erstellen, ohne dass Flaschen hinter mir fliegen, es scheint tatsächlich vorbei zu sein. Ein Schüler wurde in eine parallele Lerngruppe versetzt, zwei Schüler sind verwarnt worden....

Mehr anzeigen