Schulanfang

Schulanfang · 02. September 2021
Warum sollte ich das tun? Lernen kann man nur gut in einer Umgebung, in der man sich wohlfühlt. Und wenn bei uns neue Klassen gebildet werden, sei es in der Höheren Handelsschule oder im Wirtschaftsgymnasium oder auch in der Berufsschule, dann gibt es oft Grüppchen von Zubringerschulen oder Betrieben, aber viele Schüler*innen kennen auch noch niemanden in der Klasse und sehen sich dann Grüppchen gegenüber. Eine Möglichkeit die Klasse wirklich schnell "zum Laufen" zu bringen, sind unsere...

Schulanfang · 08. August 2020
Begrüßungsspiele für neue Klassen in Zeiten von Corona "Guten Morgen liebe GY11B, mein Name ist Ute Matthias und ich bin Ihre Informatiklehrerin. Ich stelle Ihnen jetzt den Lehrplan für die nächsten drei Jahre vor ..." Schweigen im Walde. 24 Gesichter gucken mich an. Sie lächeln nicht. Sie gucken auch nicht böse. Manche vielleicht ein bisschen erschrocken. Wir kennen uns nicht und mit dieser Vorgehensweise bleibt es auch dabei. Es braucht lange, bevor ich das entdecke. Vielleicht hört...

Schulanfang · 31. August 2018
Vor den Ferien habe ich meinen ersten Pädagogischen Tag als Fortbildungsbeauftragte organisiert. Unter anderem hatten wir Simone Römer zu Gast, die mit dem Buch "Unterrichten Sie sich glücklich" Lehrerinnen und Lehrern Hilfestellung im Pädagogischen Alltag geben will. Ich habe selbst auch an diesem Workshop teilgenommen, obwohl ich mich nicht ausgebrannt fühle, ich war einfach gespannt darauf, was Frau Römer zu diesem Thema beizutragen hat. Im Wesentlichen ist mir hängen geblieben, dass...